Kunst-Themenkurs – Architektur im 19. – 20./21. Jahrhundert


 

Kunst-Themenkurs
Architektur im 19. – 20./21. Jahrhundert

1 Semester, 20 x 2 Std.
Kosten: CHF 950.–
nächster Kursbeginn: noch offen

Durch Urbanisierung, Industrialisierung und Gründung von Nationalstaaten, dann bedingt durch Demokratisierung und gesellschaftliche Umbrüche sah sich die Architektur in ihren Formen und Funktionen neuen Herausforderungen gegenüber: auf diesem Hintergrund beruhen die vorgesehenen Besprechungen von Kultur-, Verkehrs-, Bildungs- und Regierungsbauten u.v.m. von namhaften ArchitektInnen, rückblickend und aktuell.

Ich nenne Ihnen gern zwei einleuchtende Beispiele für die neuen Aufgaben, die die Architekten zu bewältigen hatten: zum ersten eindrückliche, gleichzeitig aber auch nur vorübergehend zu nutzende Ausstellungshallen, da viele Staaten im 19. Jahrhundert grosse Weltausstellungen ausrichteten, und zum zweiten das, was später zum Einfamilienhaus wird, als Wohlhabendere begannen, zum Wohnen aus den Städten hinaus aufs Land zu ziehen.

Historische Fotografie des Londoner Kristallpalastes 1851

Historische Fotografie des Londoner Kristallpalastes 1851

>>> Auskunft über diesen Kunst-Themenkurs erteile ich gern per Mail

 

Zurück zur Übersicht Kunst-Themenkurse